Industrielle Reinigung – Was ist das?
Industrielle Reinigung – Was ist das?
Wenn Sie Antworten auf die Frage "Was ist Industriereinigung?" suchen, kann Ihnen dieser Artikel weiterhelfen! In diesem Artikel erfahren Sie, was eine Industriereinigung ist, welche Arten der es gibt und was Industriereiniger tun.

Was ist industrielle Reinigung?

Unter Industriereinigung versteht man, vereinfacht gesagt, die Reinigung der Bereiche in Industrieanlagen wie Fabriken, Lagerhäusern und Kraftwerken. Die Aufgabe der Reinigung von Industrieanlagen wie Fabriken und Kraftwerken lässt sich nicht einfacher erklären, da es so viele verschiedene Arten von Anlagen gibt, mit denen Gebäudeinstandhalter zu tun haben. Industriereiniger können für die Reinigung großer Anlagen in verschiedenen industriellen Umgebungen wie Fabriken, Anlagen und Lagerhäusern verantwortlich sein. Solche Dienste erfordern eine Ausbildung am Arbeitsplatz und das Erlernen aller sicherheitsrelevanten Kenntnisse. Industriereiniger müssen unter Umständen spezielle Ausrüstungen und Chemikalien aufbewahren, die sie bei ihrer Arbeit verwenden müssen. Der Beruf des Industriereinigers ist ein schmutziger Beruf. Darüber hinaus ist die Instandhaltung der Fabrikbüros eine Herausforderung, da ständig Schmutz von außen eindringt. Hinzu kommen Sicherheitsaspekte und die Arbeit mit schwerem Gerät wie Farbe, Schmiermitteln, Schrott und Glasfasern. Die Reinigung ist auch deshalb so wichtig, weil einige Maschinen empfindlich auf Staub und Schmutz reagieren. Ein weiterer Bereich, der bei der Reinigung von Industrieanlagen zu beachten ist, ist der Personalbereich. So müssen beispielsweise die Beschäftigten, die in der Gebäudereinigung tätig sind, gesund und in guter Verfassung sein, um die geforderten Aufgaben zu erfüllen. Industriereiniger müssen auch auf eine effektive Kommunikation achten.

Arten von industriellen Reinigungsdienstleistungen

Industrielle Reinigungsdienste sind eine Art von Reinigungsdienst, der in Industrie-, Produktions- und Lagerhallen durchgeführt wird. Industrielle Reinigungsdienste werden in der Regel von Industriereinigungsunternehmen durchgeführt. Es gibt verschiedene Arten von industriellen Reinigungsdiensten, darunter
  • Fußböden
  • Toiletten
  • Oberflächen
  • Böden
  • Büroräume
  • Konferenzräume
  • Laboratorien
  • Umkleideräume
  • Ladedocks
  • Lagerhäuser
  • Cafeteria
  • Lagereinrichtungen
  • Industrielle Ausrüstung
  • Auspuffanlagen
  • Silos
  • usw.

Gebäudereinigung

Wie üblich ist die Gebäudereinigung (z.B. Medical Clean) auch in der Industrie sehr wichtig. Hierfür ist gut geschultes Personal nötig. Zu den Aufgaben zählen dabei z.b. die Büros, die Böden, Küchen, usw.

Asbestentfernung

Die Asbestentfernung ist eine der beliebtesten Arten von Industriereinigungsdienstleistungen, da viele ältere Gebäude bekanntermaßen Asbest in feuerfesten Materialien und Trockenwänden enthalten.

Hochdruckreinigung

Hochdruckreinigung ist ein Hochdruckstrahlverfahren, das zur Entfernung von Farbe und Blei eingesetzt wird. Es wird vor allem bei großen Projekten zur Entfernung von Mastix- und Epoxidbeschichtungen auf vertikalen und horizontalen Flächen eingesetzt. Es wird auch zur Entfernung von Farbe auf Autobahnen, Parkplätzen, Flughäfen usw. eingesetzt.

Entfernen und Sanieren von Blei

Unter Bleientfernung versteht man den Einsatz von Chemikalien zum Abbau verschiedener Beschichtungen, die Blei oder Bleiderivate enthalten. Achten Sie darauf, ein zertifiziertes Unternehmen für die Behandlung von Industrieabfällen zu wählen, das Bleientfernungsprodukte herstellt.

Sanierung von Quecksilberverschmutzungen

Die Sanierung von Quecksilberverschmutzungen wird durchgeführt, um Quecksilberdämpfe und ihre Quellen zu beseitigen. Zu den üblichen Orten, an denen die Sanierung von Quecksilberverschmutzungen stattfindet, gehören Industrieanlagen, Lagerhallen, Produktionshallen und Montagehallen.

Schimmelbeseitigung und -sanierung

Einige Schimmelpilzarten können die Gesundheit gefährden, darunter Stachybotrys-Schimmel, Cladosporium-Schimmel, Penicillium-Schimmel und Aspergillus-Schimmel. Ausgebildete Schimmelpilzsanierer sind erforderlich, um Schimmelpilzinspektionen, Luftinspektionen, die Sicherung von Einschlussbereichen und Schimmelpilzsanierungen durchzuführen.

Industrielles Staubsaugen

Die Böden der Einrichtungen sind mit Chemikalien, Metallsplittern, Schutt und Schmutz bedeckt. Diese Stoffe können durch normale Reinigungsdienste nicht entfernt werden. Das Staubsaugen mit Industriereinigern kann Gegenstände und Substanzen von Geräten, Wänden und Böden entfernen.

Industrielle Reinigungsaufgaben und -verfahren

Industriereiniger führen leichte bis schwere Reinigungsarbeiten in industriellen Bereichen wie Lagerhallen, Verarbeitungsbetrieben und in der Fertigung durch. Die Arbeit von Industriereinigern unterscheidet sich von Reinigungsarbeiten in Geschäften, Bürogebäuden, Schulen und Wohnhäusern, da die Arbeit in der Industrie in der Regel unter unsicheren und gefährlichen Bedingungen stattfindet und in der Regel spezielle Maschinen und Sicherheitsausrüstungen erfordert. Die Aufgabe von Industriereinigern besteht darin, eine saubere Umgebung für die Sicherheit der Menschen aufrechtzuerhalten, und ihre Arbeit wird in der Regel täglich ausgeführt, um den Betrieb der Anlage aufrechtzuerhalten. Experten betonen, dass es sich um eine intensive Arbeit handelt, die die Fähigkeit zum Umgang mit Hochdruckreinigern, zum Fahren von Flurförderzeugen und körperliche Kraft erfordert. Je nach Standort des Arbeitsplatzes können Industriereiniger auch für die Beseitigung gefährlicher Chemikalien, die Reinigung, Inspektion und Wartung sowie die Reparatur von Maschinen und anderen Geräten zuständig sein.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.